Zahnarzt - Implantologie - Kieferchirurgie - Oralchirurgie

Endodontie

Wenn eine Karies den Nerv erreicht oder dieser durch andere Ursachen beschädigt ist, sind oft starke Zahnschmerzen die Folge. Um Schmerzfreiheit zu erreichen und den Zahn langfristig zu erhalten, ist in solch einem Fall eine Wurzelkanalbehandlung notwendig. Hierbei wird das Wurzelkanalsystem mit verschiedenen Feilen aufbereitet, gesäubert und schließlich mit einer dichten Füllung versehen. Hierdurch wird gewährleistet, dass Bakterien nicht eindringen können und der Zahn auf lange Sicht schmerzfrei bleibt.

  • karies
  • Allgemeine-Zahnmedizin13
  • Allgemeine-Zahnmedizin14
  • Allgemeine-Zahnmedizin15
  • Allgemeine-Zahnmedizin16
  • Allgemeine-Zahnmedizin17